Laine Quesada Abreu

Laine2Laine kommt aus Santiago de Cuba. Sie ist ausgebildete Tanzlehrerin, Tänzerin, Choreographin, Tanzpädagogin, Aerobic- und Zumba® Trainerin. Seit 1994 unterrichtet sie in Bremen und Niedersachsen Salsa Cubana und andere karibische Tänze.

Im Alter von 10 Jahren besuchte sie die Escuela de Arte“ (Kunstschule) in Santiago de Cuba. Drei Jahre später ging sie nach Havanna an die Escuela Nacional de Arte (ENA)“ (Nationale Schule für Kunst) und weitere zwei Jahre später wechselte sie zur Escuela Nacional de Instructores de Arte“ (Nationale Schule für Kunstausbilder) wo sie 1993 ihren Abschluss machte. Anschließend kehrte sie in ihre Heimatstadt zurück.

Nach Ihrem Abschluss tanzte sie für 18 Monate in dem Folklore und Ballett Ensemble von Oriente(eine der besten Lateinamerikas). Zeitgleich war sie Solo-Tänzerin im „La Maison(dem berühmtesten Modehaus Kubas) und unterrichtete Tänzer an der Tropicana Tanzshowschule“ (bekanntestes Kabarett Lateinamerikas).

Kommentare sind geschlossen.