Sommerkurse im Casa Cultural auch für Nicht-Mittglieder!

Casa Cultural veranstaltet in diesem Jahr ein besonderes Ferienprogramm für alle, die zu Hause geblieben sind. Dabei hat ihr die Möglichkeit, auch andere Angebote auszuprobieren, etwa Son Cubano und Kizomba. Deshalb sind die Kurse auch als eigenständige Workshops konzipiert. Wer also zu Beginn der Ferien im Urlaub ist, kann in der 3. oder 4. Woche kommen, ohne Angst, nicht mehr in den Kurs einsteigen zu können. Die einzelnen Termine bauen, anders als sonst, nicht aufeinander auf. Für die Fortgeschrittenen gibt es unsere Choreo-Gruppen zur Vorbereitung von Breminale und TanzWettbewerb, denn im September steht wieder die TanzWoche an.

Als unser besonderes Geschenk für die Ferien können unsere Mitglieder alle Angebote des Ferienprogramms nutzen und jeden Tag kommen, ohne mehr zu bezahlen.

Nicht-Mitglieder sind ebenfalls herzlich eingeladen und bezahlen 15 Euro für die Teilnahme an einem Tag, 20 Euro für die Woche und 45 Euro für den ganzen Monat.

Kommentare sind geschlossen.