Bremen zeigt Gesicht

In vielen Städten Deutschlands – auch in unserer Region – hat es in der jüngeren Vergangenheit Kundgebungen für eine offene, freie und solidarische Gesellschaft gegeben. Es ist Zeit, dass auch die Bremer_innen Gesicht zeigen! Daher rufen der Deutsche Gewerkschaftsbund Bremen-Elbe-Weser und seine Mitgliedsgewerkschaften zu einer Demonstration mit anschließender Kundgebung am 14.11.2018 auf.

Sammelpunkt für die Demo ist der Vorplatz des Bremer Hauptbahnhofs ab 16.30 Uhr (Start des Demozugs um 17 Uhr). Die Kundgebung findet um 18 Uhr auf dem Bremer Marktplatz statt.

Beteiligt Euch und bringt alle selbstgemachte Plakate, Transparente und weitere kreative Ideen mit Euren Statements für ein weltoffenes Bremen mit! Und: Bitte verbreitet den Aufruf und leitet ihn an Freund_innen, Verwandte, Bekannte, Kolleg_innen und befreundete Organisationen weiter. Lasst uns am 14.11. ein gemeinsames Zeichen für Weltoffenheit, Freiheit und Solidarität setzen!

Aufruf_Demo_Kundgebung_14112018.pdf (PDF, 382 kB)

Termin für die Weihnachtsfeier ist der 25. November

Am 25.11.2018 haben wir unserer Weihnachtsfeier ab 15:00 Uhr!!!
Es gibt Glühwein und Kekse. Das Mitbringen von eigenem Kuchen und Gebäck ist willkommen,
Außerdem gibt es ein Showprogramm unserer Teilnehmer und unserer Dj Nelly sorgt für gute Musik zum Tanzen.
wir freuen uns auf Euch

Casa Cultural auf der Tanzwoche

Casa Cultural beteiligt sich an der TanzWoche des Bremer Turnverbands. Start ist’s der TanzWettbewerb am Samstag, 15. September, 11 Uhr, im Sportturm der Universität. Wir starten zum ersten Mal mit drei Gruppen im Wettbewerb und brauchen viele ZuschauerInnen im Publikum, um uns anzufeuern.

Während der gesamten TanzWoche kommen Interessierte (und ganze Schulklassen) zum Schnuppern in einzelne Tanzkurse.

Am Mittwoch, 19. September, ab 18 Uhr sind Frauen aus der ganzen Welt zur Zumba- und Disco-Party mit Showprogramm eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos, nur für die Garderobe muss 1 Euro bezahlt werden. Alle Kurse fallen aus. Ausnahmsweise haben Männer an diesem Tag keinen Zutritt, damit Frauen auch ohne Kopftuch tanzen können. Die Veranstaltung ist auch unser Beitrag zur Integrationswoche des Bremer Senats. Gruppen sollen sich bitte vorher anmelden.

Freitag, 21. September, treten wir ab 17 Uhr in der Waterfront auf. Höhepunkt der Tanzwoche ist das TanzTheater im Goethe-Theater am Samstag, 22. September, 18 Uhr, mit einem Showprogramm und den Siegergruppen des TanzWettbewerbs. Karten gibt es ab 12,50 Euro. Das diesjährige Motto ist „Reise um die Welt“ – da wird dann hoffentlich eine Station auch Kuba sein!

Viel Spaß bei der TanzWoche wünscht das Casa Cultural Team.

Tag der offenen Tür im Casa Cultural e.V.

 

Am Sonntag den 02.09.2018 ist „Tag der offenen Tür“ im Casa Culutral Bremen e.V.

Erleben Sie wie viel Spaß Bewegung machen kann und genießen Sie ein Stück Karibik mitten in Bremen.

Laden Sie Ihre Freunde ein zu einem Tanztag voller Salsa, Bachata, Son, Afrocubano, Rueda de Casino, Zumba, Kizomba und Cubaton.
Alle Schnupperkurse sind an diesem Tag kostenlos.

Unsere professionellen Tanzlehrer freuen sich auf Sie.

Eure Casa Cultural Team.

Letzte Informationen zur Breminale

Gestern hat die Breminale ihre Toren geöffnet und bei schönstem Wetter war der Eröffnungstag ein guter Auftakt für diese tolle Veranstaltung. Wie in den letzten Jahren sind wir von Casa Cultural auch wieder als Aktive dabei. In diesem Jahr an einem neuen Ort:

Bremen Zwei Bühne auf der Wiese vor der Kunsthalle – Samstag 16:00 – 17.30 Uhr

Es gibt in diesem Jahr einen super Tanzboden, sodass wir unsere Vorführungen und Mitmachaktionen gut präsentieren können. Bei den angekündigten Temperaturen werden wir original kubanische Atmosphäre mit Salsa, Bachata und Zumba auf die Breminale bringen.

Diejenigen, die mit auftreten, treffen sich am Samstag um 14:00 Uhr im Casa Cultural. Nach den Generalproben, gehen wir gemeinsam zur Breminale.

Alle Anderen Mitgleider bitten wir zahlreich, und gerne mit Freunden, ab 16:00 Uhr zur Bremen Zwei Bühne zu kommen und die Auftretenden mit guter Stimmung (und dem ein oder anderen Begeisterungsapplaus) zu unterstützen.

Diejenigen, die anschließend gerne weiter tanzen möchten, können 100m weiter zur Kunsthalle gehen. Dort findet im Canova „Salsa Kitchen“ statt. Dort gibt es, bis in die späte Nacht, die gewohnt gute Musik von Irina und Nelly.

Wir wünschen allen tolle Auftritte, tolle Stimmung und gaaaanz viel Spaß auf der Breminale.

Liebe Grüße

Euer Vorstand